VERGABE DES GÜTEZEICHENS

Die Entscheidung über die Genehmigung zur Führung des Gütezeichens obliegt ausschließlich der Vergabestelle, die ein Expertenteam zur Beurteilung der Umsetzung bzw. Einhaltung der Kriterien einsetzen kann.

Die Gültigkeitsdauer des Gütezeichens beträgt ein Jahr.

Mit der Erfüllung der Gütezeichen-Kriterien ist kein Rechtsanspruch auf den Erhalt des Gütezeichens verbunden.

nach oben