Kriterien des Österreichischen E-Commerce-Gütezeichen

Folgende Kriterien müssen von allen zertifizierten Unternehmen erfüllt werden.

(Volltext-Version der Kriterien, PDF, 44 kB).
Stand Juni 2014

Alle Kriterien entsprechen dem Europäischen Verhaltenskodex der Partner des European Trustmark. Die Einhaltung wird im Rahmen einer Erst-Zertifizierung und danach mindestens einmal jährlich überprüft.

Rechtsgrundlagen:
Alle in den Kriterien enthaltenen Verpflichtungen sind rechtsverbindlich und müssen in die AGB der Gütezeichen-Unternehmen übernommen werden.

Die Kriterien für den Erhalt des Gütezeichens orientieren sich insbesondere an den Vorgaben des österreichischen und internationalen Rechts und zertifizieren den Online-Verkauf nach Österreich.

Die Kriterien des Gütezeichens gehen in vielen wesentlichen Punkten über gesetzliche Mindeststandards hinaus.

Die technischen Vorgaben der Gütezeichen-Kriterien werden laufend an den jeweils aktuellen Stand der Technik (sichere Zahlungsmittel, Webtechnologie, etc.) angepasst.

nach oben